Es gilt, Geschäftsmodelle zu klären, zu hinterfragen und zu verändern. Schon die ersten beiden Aspekte – Standortbestimmung und Infragestellung– sind nicht in allen Unternehmen selbstverständlich. Doch sie sind die Basis für ein erfolgreiches Weiterkommen in einer sich ständig verändernden Welt.

Die Königsdisziplin aber ist die Geschäftsmodellinnovation, die „BusinessModel Innovation“. Sie ist das eigentliche Ziel zur Sicherung der Zukunft. Denn nur in der Veränderung liegt der Schlüssel zu Kontinuität – und Erfolg.

Dabei stellen wir Markt und Produkt als Hauptdarsteller infrage. Und rücken das Nutzenversprechen ins Scheinwerferlicht: den Nutzen, den ein Produkt oder eine Leistung Kunden und Partnern bringt. Produkt und Markt werden hierin zu einem Teil einer gut durchdachten Architektur der Wertschöpfung.

Die bewusste Veränderung des Geschäftsmodells durch die Business Model Innovation mit Nutzenversprechen, Wertschöpfungsarchitektur und Ertragsmodell hat das Schaffen entscheidender Wettbewerbsvorteile im Auge. Die Tricon ZukunftsManagement steht für diese Aufgaben kompetent zur Seite.